Allgemeine Versorgung

  • Hausärztliche Versorgung
  • Medizinische Notfallversorgung
  • Chirotherapie
    ab 10 Jahren, unter 18 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
  • Hausbesuche
    Für Patienten, die in Ihrer Mobilität stark eingeschränkt sind

Vorsorge für Erwachsene

  • Gesundheitscheck
    ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre
  • Krebsvorsorge Männer
    ab dem 45. Lebensjahr alle 2 Jahre
  • Hautkrebs-Screening
    ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre
  • Gesundheitscheck 60 plus
    Für Patienten ab dem 60. Lebensjahr, die am HZV AOK teilnehmen
  • Disease-Management-Programm (DMP)
    Für chronisch erkrankte Patienten (COPD, KHK, Asthma, Diabetes II)
  • Impfpasskontrolle

Vorsorge für Kinder und Jugendliche

  • Kindervorsorgeuntersuchungen
    U7a – U9; U7 – U10 für Kinder, die am HZV Audi BKK teilnehmen
  • Jugendvorsorgeuntersuchungen
    J1; J2 für Jugendliche, die am HZV Audi BKK teilnehmen
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung
    zum Beginn der Ausbildung bis zum 18. Lebensjahr
  • Impfpasskontrolle
    ab dem 5. Lebensjahr

Selbstzahler-Leistungen

  • Atteste
  • Widersprüche (z.B. Reha)
  • Versicherungsanfragen
  • Kinesiologie-Tape
  • Reiseimpfberatung
  • Reiseimpfung
  • individuelle Gesundheitsleistungen auf Wunsch ohne medizinische Notwendigkeit

Zusätzlich zur Hausärztlichen Grundversorgung bieten wir Ihnen

  • Chirotherapie
  • Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche
  • Hautkrebs-Screening
  • Disease-Management-Programm (DMP)
  • Reiseimpfberatung und Reiseimpfung
  • Impfpasskontrolle
  • Kinesiologie-Tape
  • Regelmäßige Patientenumfrage
  • Beschwerdebriefkasten

Unser Service für Sie

  • Hausbesuche für Patienten, die in Ihrer Mobilität stark eingeschränkt sind durch die Ärztin zu bestimmten Zeiten oder durch eine besonders ausgebildete Medizinische Fachangestellte
  • Behindertenparkplatz
  • Erinnerungssystem für Vorsorgeuntersuchungen und DMP
  • Kaffee, Tee und Wasser im Wartezimmer
  • Frisches Obst für die Patienten
  • Bestellung von Rezepten und Überweisungen über einen Anrufbeantworter (auch am Wochenende) und Abholung von diesen nach 24 Std.